News Events

  • Meisterhafte Kurvenstars

    06.11.2013

    Meisterhafte Kurvenstars Woran man Helden erkennt? Dass sie auch dann noch gewinnen, wenn schon alles verloren scheint. Beim Qualifying zum letzten ADAC-GT Masters-Rennen der Saison am 29. September lief für die Playboy-Piloten René Rast und Christopher Mies alles schief: Getriebeprobleme. Doch nur 24 Stunden später zeigten sie am Hockenheimring ihre wahre Klasse: Sie kämpften sich bis auf Platz zwei vor. Das reichte zum Gesamtsieg fürs Team Prosperia C. Abt Racing. Glückwunsch!

    Glücksbringer: Die Playmates Daria Eppert [Link] und Daniela Sudau [Link] drückten an der Strecke die Daumen. Das half.
  • Auch in Tracht eine Pracht

    10.10.2013

    Auch in Tracht eine Pracht Wenn in München Oktoberfest gefeiert wird, ist unsere Wiesn-Playmate Karolina [Link] natürlich mittendrin. Schließlich gehören nicht nur knusprige Hendl zur größten Party der Welt, sondern auch fesche Hasen. Eine Woche lang mischte die 22-Jährige die Stadt auf. Und machte überall eine gute Figur – egal, ob beim Einzug der Wiesnwirte auf der Kutsche, im „P1“ oder beim Tanzen auf der Bierbank im Promi-Zelt Hippodrom: „So gefeiert wie hier habe ich noch nie.“ Nur was mit Landsmann Robert Lewandowski war, verriet die Polin nicht: „Ich finde stramme Waden sexy, davon gibt’s hier jede Menge.“
  • Willkommen im Club!

    10.10.2013 | Feiern auf Playboy-Art

    Willkommen im Club!

    In ist, wer drin ist: Die Playboy Club-Tour 2013 ist fulminant in München gestartet. In welcher Stadt wollen Sie dabei sein?

    Am Ende ging keiner allein in die Morgendämmerung: Beim Auftakt der Playboy Club-Tour 2013 [Link] war die Tanzfläche des legendären „P1“ auch um sechs Uhr früh noch so voller wundervoller Frauen. Es blieb eng und heiß – gut, dass die Männer genug Eis in den Drinks hatten. Und kein Wunder, dass die „Playmate des Jahres“ 2011, Daniela Sudau [Link], ihr burlesques Show-Bad im Champagnerglas sichtlich genoss. „Ich war erst nervös, weil ich neue Akrobatik-Elemente einstudiert hatte“, gestand sie. Ach was, Dani! Die Gäste waren hingerissen. Genau wie von der überirdischen Franzy Balfanz, Playmate dieses Jahres [Link]. Ihr Superwoman-Kostüm ließ zum Glück ebenfalls genügend Luft an die Haut ...
  • Vom Rasen zu den Hasen

    13.08.2013

    Vom Rasen zu den Hasen

    Ronaldo will den brasilianischen Playboy kaufen und sein Hobby zum Beruf machen: schöne Frauen

    „El Fenômeno“ – so wird Ronaldo in seiner Heimat genannt. Denn als zweifacher Weltmeister (1994 und 2002), dreimaliger Weltfußballer und WM-Rekordtorschütze kickte er sich zum Volkshelden. Seit er die Fußballschuhe 2011 an den Nagel gehängt hat, macht er als Geschäftsmann und Party-König mit Wohlstandsbäuchlein Schlagzeilen. Doch einer wie Ronaldo braucht neue Herausforderungen: Laut einem Bericht der britischen „Daily Mail“ plant er, die Franchise-Rechte am brasilianischen Playboy zu kaufen. Ein erstes Gebot soll er bereits abgegeben haben. Wird Ronaldo jetzt also der Hugh Hefner der Copacabana? Wir glauben: Wer sich mit Bällen so gut auskennt wie er, würde die Leser des brasilianischen Playboy sicher nicht enttäuschen.
  • Playmates at work

    13.08.2013 | Schön fleißig

    Playmates at work

    Radeln für eine bessere Welt, Weinberge pflegen, Pool-Videos drehen und Drinks kreieren – unsere Misses haben alle Hände voll zu tun

    Mit dem Rad zum Baden und immer genug trinken: Für die einen klingt das nach Sommerferien. Für Hedonisten wie unsere Playmates eher nach leichter Arbeit. Radeln in der Sonne? Nun, auf E-Bikes von Hero Eco spart sich unsere Miss Juni 2007, Andrea Vetsch [Link], immerhin das anstrengende Treten – und macht sich dafür als Markenbotschafterin einen Namen. So ähnlich wie November-2009-Playmate Daria Eppert [Link] in Rheinhessen, die sich aufs Schönste um unseren Flüssigkeitshaushalt kümmert: Als Winzerin ließ sie das Weingut ihrer Großeltern wieder aufl eben und brachte die Tropfen „Faustino“ und „Couchgeflüster“ heraus. Danach einen „Udo“ (Riesling-Himbeer-Mix), den Giuliana Marino, „Playmate des Jahres“ 2005 [Link], „auf einer Party mit Udo Walz“ erfand, wie sie erzählt, und der Sommer wird zum Fest. Fehlen nur noch ein Pool und Musik. Beides liefert Mia Gray, „Playmate des Jahres“ 2009 [Link], mit dem neuen Song (und Video) „Paradise“ ihres Pop-Duos Candy Six. Schöner lässt sich’s nicht übersommern ...